Delegation - die Kunst des Loslassens

Delegation ist ein unverzichtbares Instrument guter und professioneller Führung.

Die Delegation dient zum Einen Deiner  Arbeitsentlastung und zum Zweiten der Förderung, Entwicklung und Motivation der Mitarbeiter.

 

Denkst auch Du:

  • Meine Mitarbeiter verstehen nicht , was ich von ihnen will.

  • Wenn ich es selbst mache, geht es schneller.

  • Ich will mich ja nicht als Chef aufspielen und mich über die Mitarbeiter stellen.

  • Wenn ich es selbst mache, weiß ich, dass es richtig wird.

  • Dann denken alle, ich bin nicht in der Lage, es selbst zu tun.

  • Ich habe keine Zeit zum Delegieren.

  • Ich traue mich nicht, konsequente Ansagen zu machen.

  • Dann denken meine Mitarbeiter schlecht über mich.

  • Ich will die Harmonie nicht zerstören.

Dann ist dieses Tagesseminar genau das richtige für Dich! An diesem Tag werde ich mit Dir gemeinsam analysieren, warum Dir das Delegieren schwer fällt und wie Du es schaffst, in kleinen Schritten und ohne Stress loszulassen.

Inhalte:

  • Herausforderung Delegation

  • Selbstbewusstsein als Voraussetzung für Delegation

  • Delegation als Führungs-Tool

  • Delegation als Teamentwicklungs-Methode

  • Vor- und Nachteile von Delegation

  • Kontrolle

  • Delegation lernen und anwenden

Methoden:

Ich arbeite in meinen Seminaren stets interaktiv, ressourcenorientiert und schaffe einen geschützten Raum zum offenen Austausch, ob in Kleingruppen oder im Plenum. Alles kann, nichts muss und es gibt kein richtig oder falsch, denn es ist DEIN Tag!

Begrenzte Platzzahl von max. 12 Teilnehmern um die Individualität und den geschützten Raum zu gewährleisten.

Datum: Freitag, 3.4.2020 von 9.00 – 15.30 Uhr

Investition in Dein neues Leben: 199,00€ zzgl. MwStr.

Ort: Meeet, Konstanzer Strasse 15a in 10707 Berlin

Anmeldung: Bitte hier klicken

Ich freue mich auf einen tollen Tag mit Dir!

Deine Christina Becker